Open Box

Die Open Box steht zum freien Training zur Verfügung und sollte dann genutzt werden, wenn man es zeitlich einmal nicht zu einer der Klassen schafft oder parallel nicht die gewünschte Klasse angeboten wird. Die Open Box kann zudem für das Training an individuellen Schwächen genutzt werden. Jedoch solltet ihr euch vor dem eigenen Training in der Open Box immer an einen unsere Coaches wenden, um ein sinnvolles und sicheres eigenständiges Training zu gewährleisten und das Verletzungsrisiko gering zu halten. In der Open Box gibt es keinen Coach und somit auch kein Coaching, daher empfehlen wir nach Möglichkeit immer die Klassen zu besuchen und zu bevorzugen.

CrossFit ist ein Gruppentraining und lebt stark von der motivierenden Trainingsatmosphäre. 

Für die Open Box gelten die bekannten Regeln, wie das unaufgeforderte Wegräumen von Equipment nach dem Training, das Nicht-Droppen der Hantelstange mit 5 kg Plates,  das Reinigen der Racks und Barbells von Hautrückständen, Blut etc. Zudem muss, wenn parallel eine Klasse läuft, immer Rücksicht auf diese genommen werden. Die Klassen haben immer Vorrang.

Bitte beachtet, dass die Teilnahme an der Open Box genauso verbucht wird, wie die Teilnahme an einer anderen Klasse.  Ihr müsst euch für die Open Box anmelden und eure Einheiten werden ganz regulär verbucht. Ein Check-In an der Theke für die Open Box ist unbedingt erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bitte trainiert mit Sinn und Verstand und behandelt das Equipment mit Respekt!

Komm in unser Team

Wir suchen Verstärkung